09073 999-0
Der Jugendrat geht in die zweite Runde

Der Jugendrat geht in die zweite Runde

Die erste Amtszeit des Jugendrates in Gundelfingen ist nun erfolgreich zu Ende gegangen. Nach einem Jahr wechselt die Besetzung und fünf neue Mitglieder übernehmen nun das Gremium, das der Stadt mit Ideen beratend zur Seite stehen wird. Im Einzelnen werden das Maria...

mehr lesen

Hochwasserschutz

Wo kann ich mich über Hochwassergefahren informieren? Wissen Sie, ob Sie in einem Gebiet wohnen, das bei einem Fluss-Hochwasser überflutet werden könnte? Das können Sie ganz einfach online nachschauen beim Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete:...

mehr lesen
Ferienprogramm ist online

Ferienprogramm ist online

Die Anmeldungen für das beliebte Gundelfinger Kinderferienprogramm erfolgen in diesem Jahrerstmals online. Bereits ab dem 20. Juni 2019 können die 66 Veranstaltungen von 33 Veranstaltern auf der Homepage angeschaut werden. Die verbindliche Online-Buchung ist dann...

mehr lesen
Sickermulden: Stadt setzt Vorgaben um

Sickermulden: Stadt setzt Vorgaben um

Die Menschen im Bauernfeld in Peterswörth und im Unteren Ehla in Gundelfingen hatten in den letzten Wochen mehrere Arbeiter vor ihrer Haustüre zu Gast. Hintergrund war die Herstellung der so genannten Sickermulden zwischen der Straße und ihren Grundstücken. „Wir...

mehr lesen
Umbau der Westlichen Bleiche beginnt

Umbau der Westlichen Bleiche beginnt

Nächstes Großprojekt in den Startlöchern – Umbau der Westlichen Bleiche beginnt Ende Juni rollen auf der Westlichen Bleiche die Bagger an. Dann beginnen die lange ersehnten Bauarbeiten zur Umgestaltung des 2.800 Quadratmeter großen Areals an der Brenz. Ziel ist es,...

mehr lesen
Vandalen wüten im Maxgarten – Stadt erstattet Anzeige

Vandalen wüten im Maxgarten – Stadt erstattet Anzeige

Der Maxgarten in Gundelfingen war am Wochenende offenbar das Ziel von Vandalen. Dabei wurde das Holzschiff, das einst von Pfadfindern in einer 72-Stunden-Aktion gebaut wurde, angezündet. Die 33 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr konnten durch ihren schnellen und...

mehr lesen
Ramadama-Aktion der Mittelschule Gundelfingen a.d.Donau

Ramadama-Aktion der Mittelschule Gundelfingen a.d.Donau

37 Schüler der Mittelschulklassen 6a und 6b mit ihren Lehrerinnen Frau Wieser und Frau Hölzle säuberten auch heuer wieder mit Mitarbeitern des städt. Bauhofes die Gundelfinger Flur. Das Müllsammeln unter dem Motto „Ramadama“ brachte wieder allerhand zu Tage. Die...

mehr lesen
Bürgermeisterin begrüßt Neubürger

Bürgermeisterin begrüßt Neubürger

Seit Jahresbeginn 2018 sind zahlreiche Menschen nach Gundelfingen, Echenbrunn oder Peterswörth gezogen. Etliche von ihnen konnte Bürgermeisterin Miriam Gruß beim Neubürgerempfang im Foyer der Grundschule begrüßen. Bei ihrer Ansprache stellte sie die Vorzüge der Stadt...

mehr lesen
VR-Bank überreicht Defibrillator für Brenzhalle

VR-Bank überreicht Defibrillator für Brenzhalle

Die Brenzhalle ist künftig, im Sanitätsraum, mit einem Defibrillator ausgestattet. Vor der offiziellen Einweihung übergab der Vorstand der VR-Bank Donau-Mindel Stefan Fross und Marktbereichsleiter Nikolaus Egger das Gerät an Bürgermeisterin Miriam Gruß. „Schon im...

mehr lesen