09073 999-0

Im Jahr 1992 unterzeichnete Bürgermeister Peter Schweizer für die Stadt Gundelfingen den Partnerschaftsvertrag mit den Vertretern der beiden französischen Gemeinden Louverné und La Chapelle-Anthenaise im Department Mayenne. Er wünschte den Partnergemeinden eine gute Zukunft in einer friedlichen Welt und einem geeinten Europa. In den vergangenen zwanzig Jahren lernten sich zahlreiche junge und ältere Deutsche sowie Franzosen bei jährlichen Besuchen kennen und schätzen. Seien es sportliche und kulturelle Begegnungen oder gegenseitige Besuche behinderter Menschen gewesen. In den letzten Jahren fanden auch Umweltthemen bei den französischen Partnern Interesse. So wird denn auch für die Jubiläumsfeier im Juni vom Gundelfinger Partnerschaftskomitee ein Besichtigungsprogramm erstellt, welches sich mit der Energiewende in Deutschland befasst. Erneuerbare Energiemöglichkeiten hier vor Ort werden den französischen Gästen vorgestellt.

Die Besucher werden am Freitag, 1. Juni abends erwartet und am Montag, 4. Juni mittags verabschiedet.

Der Festakt zum 20jährigen Jubiläum findet am Samstag, 2. Juni um 11 Uhr auf dem Partnerschaftsplatz vor der Evang. Friedenskirche statt. Ein weiterer Programmpunkt wird der Besuch der Festivitäten anlässlich des Historischen Gedenkjahres sein.

Wie in den vergangenen Jahren üblich, werden die Besucher privat untergebracht.

Der Gegenbesuch in Frankreich findet vom 24. August bis 27. August 2012 statt. Interessierte Gruppen oder Bürger können sich schon jetzt vormerken lassen.

Des Weiteren ist ein Jugendaustausch vom 24. August bis 1. September 2012 in Frankreich geplant. Die Vorbereitungen hierzu laufen noch.

 

Auskünfte: Kultur- und Sportamt Gundelfingen (09073/999118) oder Barbara Lutzmann (09073/7782)