09073 999-0

Ferienprogramm 2021 im Internet

Die Anmeldungen für das beliebte Gundelfinger Kinderferienprogramm erfolgen in diesem Jahr wieder online.
Dieses Jahr ist für alle eine besondere Situation und trotzdem ist es uns gelungen ein Ferienprogramm mit vielfältigen Veranstaltungen für Euch zusammenzustellen.

Unser besonderer Dank gilt allen teilnehmenden Vereinen und den ehrenamtlichen Helfern.

Ab 02. Juli können die Veranstaltungen auf der Homepage angeschaut werden.

Die verbindliche Online-Buchung ist dann zunächst vom 08. Juli, ab 8.00 Uhr bis zum 15. Juli um 17.30 Uhr möglich.

Ganz praktisch: aussuchen, anklicken, weitersuchen und am Ende abspeichern und abschicken.
Falls mehr Anmeldungen als freie Plätze eingegangen sind, werden die Zuteilungen ggf. per Zufallsgenerator vom Programm vergeben. Ansonsten zeigt das Programm noch freie Plätze, die dann sofort gebucht werden können.
Praktisch ist es, dass für jeden Teilnehmer ein eigener Ferienprogrammpass erstellt und per Email verschickt wird, auf dem alle gebuchten Veranstaltungen aufgedruckt sind. Es entfällt für alle das persönliche Warten und Anstehen am Anmeldetag.
In diesem Jahr besteht erstmals die Möglichkeit, die Anmeldegebühr per SEPA-Lastschrift zu bezahlen. Bitte nutzen Sie in diesem Jahr die Möglichkeit des bargeldlosen Zahlens.

Für diejenigen, die BAR bezahlen möchten, ist dies nur am Donnerstag, 22.07.2021 von 8.00 – 12.00 Uhr und von 14.00 – 18.00 Uhr im Rathaus, Zimmer Nr. 2 möglich, dazu bitte den unterschriebenen Veranstaltungspass mitbringen. Dabei sind die jeweils geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

In diesem Jahr können sich vorerst nur Kinder aus dem Bereich der VG Gundelfingen a.d.Donau (Stadt Gundelfingen, Gemeinden Bächingen, Haunsheim und Medlingen) anmelden.

Ab 16. Juli 2021 können wieder ALLE (auch außerhalb des VG-Bereichs) die noch freien Plätze per Sofortbuchung buchen.

Das Ferienprogramm finden Sie im Internet unter: https://gundelfingen.feripro.de/

Das Schutz- und Hygienekonzept Stand 15.06.2021 als pdf-Datei: Schutz- und Hygienekonzept Stand 15.06.2021222