Home | Kontakt | Suche | Drucken | Sitemap | Impressum



Bedarfsermittlung für Breitbanddienste



Die Versorgung mit breitbandigen Internetanschlüssen im Gebiet der Stadt Gundelfingen ist teilweise sehr unbefriedigend. Die Stadt bemüht sich daher seit mehreren Jahren um eine Verbesserung der Situation. Dabei konnten im Ortsteil Peterswörth bereits erhebliche Verbesserungen erreicht werden. Trotzdem kann der aktuelle Ausbauzustand absolut nicht zufrieden stellen. Zum 01. Dezember ist eine neue Förderrichtlinie des Freistaates Bayern in Kraft getreten. Mit staatlichen Zuschüssen soll es den Kommunen ermöglicht werden, den Ausbau von Hochgeschwindigkeitsnetzen voranzutreiben. Ziel der Förderung ist v.a. die Versorgung von Gewerbebetrieben mit hochleistungsfähigen Internetanschlüssen.

Der Stadtrat hat bereits das Industriegebiet mit Umfeld (siehe Plan, pdf-Datei zum Download 1,4 MB) als Gebiete mit vorrangigem Handlungsbedarf festgelegt. Für eine Förderung muss die Stadt den tatsächlichen und den prognostizierten Bedarf an Breitbanddiensten mit mindestens 50 MBit/s im Downstream und 2 MBit/s im Upstream ermitteln. Dazu sind die Unternehmen in den festgelegten Gebieten mit einem Fragebogen zu befragen. Nur mit dem Nachweis eines entsprechenden Bedarfs besteht die Möglichkeit in die Förderung zu kommen. Der Ausbau der bestehenden Internetversorgung ist aktuell und für die Zukunft ein enorm wichtiges Vorhaben. Profitieren würde neben dem Standort Gundelfingen auch jeder einzelne Gewerbebetrieb in den ausgebauten Bereichen.

Wir bitten daher alle betroffenen Unternehmen um Ihre Mithilfe. Füllen Sie bitte den Fragebogen zur Bedarfsermittlung aus und geben Sie ihn möglichst kurzfristig, spätestens aber bis 31. Januar 2013 an die Stadt Gundelfingen zurück.

Der Fragebogen wird allen Firmen direkt zugesandt und kann hier herunter geladen werden: Breitband Fragebogen (PDF-Datei/26 KB)


Mit einer zügigen Rücksendung ermöglichen Sie der Stadt Gundelfingen eine schnelle Antragstellung.

Für Fragen steht Ihnen bei der Stadtverwaltung Herr Bühler unter der Telefonnummer 09073 999 267 zur Verfügung.

Wir bedanken uns für Ihre Mithilfe!