Home | Kontakt | Suche | Drucken | Sitemap | Impressum



Standortbeschreibung



Standort Gundelfingen a.d.Donau

 

1. Allgemeines

 

Stadt: Gundelfingen a.d.Donau 
Regierungsbezirk:  Schwaben 
Landkreis: Dillingen a.d.Donau 
Region:  Augsburg 
Zentralörtliche Funktion:  Unterzentrum 
Verwaltung:

Verwaltungsgemeinschaft Gundelfingen a.d.Donau

Professor-Bamann-Straße 22

89423 Gundelfingen a.d.Donau

Telefon: (09073) 999-0

Telefax: (09073) 999-169

E-mail: stadt@gundelfingen-donau.de

 

Ansprechpartner:

1. Bürgermeisterin Miriam Gruß

Telefon: (09073) 999-112

Telefax: (09073) 999-169

E-mail: buergermeister@gundelfingen-donau.de

 

Geschäftsstellenleiter Heinz Gerhards

Telefon: (09073) 999-114

Telefax: (09073) 9586315

E-mail: gerhards@gundelfingen-donau.de 

Hebesatz Gewerbesteuer:

320 v.H.

Hebesatz Grundsteuer B:  385 v.H. 

 

Gemäß den verbindlichen Zielen des Regionalplanes für die Region Augsburg (überfachliche Ziele) werden der Stadt Gundelfingen a.d.Donau insbesondere die Mittelpunktfunktion entsprechend der zentralörtlichen Einstufung sowie die Funktion der Landschaftspflege zugeordnet. Wesentliche überfachliche Ziele sind dabei u.a.:

  • Verbesserung des nichtlandwirtschaftlichen Arbeitsplatzangebotes, speziell im Dienstleistungsbereich und zur Erweiterung des Branchenspektrums im verarbeitenden Sektor;
  • Stärkung der Einzelhandelszentralität (unter Berücksichtigung bestehender Versorgungsstrukturen)

2. Wirtschaftliche und demographische Informationen

 

Bevölkerung

7.785 Einwohner (Stand 30.06.2015), davon 49 % männlich und 51 % weiblich

 

146 Einwohner je km²

 

Bevölkerungsentwicklung:    1970: 6.162 Einwohner
    1987: 6.492 Einwohner (Zunahme von 1970 bis 1987: 5,36 %) 
    1999: 7.504 Einwohner (Zunahme von 1987 bis 1999: 15,59 %) 
    2000: 7.631 Einwohner (Zunahme von 1987 bis 2000: 17,54 %) 
   

2007: 7.807 Einwohner (Zunahme von 1987 bis 2007: 20,26 %)

   

2015: 7.864 Einwohner (Zunahme von 1987 bis 2007: 21,13 %)

   

 

Altersstruktur

 

2015

2007 

 2004

 Unter 6 Jahre alt 

4,9 %

 5,8 %

 6,2 %

 6 bis unter 15 Jahre alt 

 9,1 %

 11,3 %

 11,9 %

 15 bis unter 18 Jahre alt

3,6 %

4,2 %

 3,9 %

 18 bis unter 25 Jahre alt

8,7 %

 8,2 %

 7,8 %

 25 bis unter 30 Jahre alt 

6,7 %

 5,1 %

 5,7 %

 30 bis unter 50 Jahre alt

26,4 %



 50 bis unter 65 Jahre alt

 21,1 %

16,7 %
16,3 %
 65 und mehr Jahre alt

 19,5 %

 17,5 %

 16,6 %

 

 

Wohnungssituation

Bestand an Wohngebäuden:    2.306
Bestand an Wohnungen:    3.399
Räume insgesamt:    17.586

 

Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte

   

2011

 

Insgesamt  

3.157

 

darunter  

 

 

Land- und Forstwirtschaft   

127

 

Produzierendes Gewerbe  

2.058

 

Handel, Verkehr, Gastgewerbe  

377

 

Sonstige  

595

 

 

Verkehrsanbindung

Bundesstraße:   B 16 (=Umgehungsstraße mit 3 Anschlusspunkten: G-Süd, G-Mitte und G-Ost 
Bundesstraße:   B 492 (Richtung Medlingen zur Autobahn A 7 Anschlussstelle Giengen)
Kreisstraßen:   

DLG 7 Gundelfingen a.d.Donau - Haunsheim

DLG 12 Gundelfingen a.d.Donau - Bächingen a.d.Brenz

DLG 17 Gundelfingen a.d.Donau - Offingen

Autobahn-Anschlussstellen:   

A 8 Burgau (15 km)

A 8 Günzburg (13 km)

A 7 Giengen a.d.Brenz (16 km)

DB-Bahnhof:   Bahnhof Gundelfingen (Bay) 
Postamt:    Postagentur Gundelfingen a.d.Donau 
Nächste Großstadt:   

Ulm (37 km)

Augsburg (Bezirksregierung, 60 km)

München (Landeshauptstadt, 120 km)

Stuttgart (120 km) 

Flughafen:   

Regionalflughafen Augsburg

Regionalflughafen Memmingen

Internationaler Flughafen München

Internationaler Flughafen Stuttgart

Flugplatz des Luftsportvereins Gundelfingen a.d.Donau 

 

Ärztliche Versorgung

Krankenhaus:   

Kreiskrankenhaus Dillingen a.d.Donau

Kreiskrankenhaus Günzburg

Bezirkskrankenhaus Günzburg 

Allgemeinärzte:   
Zahnärzte:   

 

Erziehung - Ausbildung

Kindergarten:   

2 Kindergärten in Gundelfingen

1 Kindergarten im Stadtteil Peterswörth 

Volksschule:   

Peter-Schweizer-Volksschule (Grundschule)

Mittelschule am Schlachtegg Gundelfingen 

Musikschule:   Städtische Musikschule Gundelfingen a.d.Donau 
Realschule:   5 km entfernt in Nachbarstadt 
Gymnasium:    5 km entfernt in Nachbarstadt 
Berufsschule:    5 km entfernt in Nachbarstadt 
Sonstiges:    Volkshochschule Gundelfingen a.d.Donau 

 

Heime der Altenhilfe

Haus der Senioren Gundelfingen gGmbH

 

Kultur - Freizeit - Sport

Kultur auf der Bleiche:    Kleinkunst, Kabarett, Konzerte, Ausstellungen 
Brenzhalle:   Sport- und gesellschaftliche Veranstaltungen aller Art (Mehrzweckhalle) 
Kreissporthalle:   Sportveranstaltungen 
Parkanlagen:   Schnellepark, Bleiche 
Baden und Naherholung:   

Gartnersee, "Wünsch"-See, Fetzersee mit Wasserski-Anlage, Hallenbad

bei der Mittelschule, Auwälder und Stausee entlang der Donau 

Vereine:   

Insgesamt 70 Vereine, davon 2 Großvereine (FC 1920 Gundelfingen VfL e.V., TV 1863 Gundelfingen e.V.) 

Kulturgewächshaus Birkenried:    Konzerte, Ausstellungen, Workshops

 

3. Wirtschaftsförderung

Der Freistaat Bayern gewährt zahlreiche Finanzierungshilfen für die gewerbliche Wirtschaft.

 

Es empfiehlt sich, in jedem Einzelfall nachzufragen bei der Regierung von Schwaben in Augsburg, Herrn Berger, Telefon (0821) 3272-294.

 

Die Stadt Gundelfingen a.d.Donau ist selbstverständlich jederzeit bereit, Fördermaßnahmen unterstützend zu begleiten und ist bei der Herstellung von Kontakten zur Regierung von Schwaben oder zu zuständigen Ministerien gerne behilflich.