09073 999-0

Gumpiger Donnerstag, 08. Februar 2018

Faschingsnachmittag für kleine und große Narren im Bleichestadel

Rathaussturm und Narrengericht vor dem Rathaus

21. Walpurgisnacht mit „Nacht der Narren“ im Bleichestadel und um das Walpurgisfeuer mit Gumpen-Party

Bereits ab 11.11 Uhr närrischer Frühschoppen und ab 12 Uhr traditionelles Kesselfleischessen und frische Weißwürste aus dem Hexenkessel mit Faschingsgaudi pur. Unter dem Motto „Spieglein, Spieglein an der Wand…“  lädt der Historische Bürgerverein zum großen Stadelfest in der Faschingszeit in Gundelfingen ein! Walter Hieber hält wieder sein buntes Überraschungsprogramm bereit. Neues aus dem Städtle und der Umgebung mit dem Gundelfinger Original Coni Deisler.

Gleich nach dem Kesselfleischessen beginnt um 14.00 Uhr im Bleichestadel der Faschings-nachmittag mit buntem Programm. Der Spruch „Lustig ist die Fasenacht, wenn …“ wird bei Kaffee und Kiachla verwirklicht. Der kleine Hofstaat der Glinken, Tanzmariechen, Kinder- Show, Kinder – Garde und das Prinzenpaar überraschen unter der Moderation von Eugen Hander die Gäste. Als Attraktion wird der bekannte Zauberer Manfred Haberer auftreten.

Um 16.15 Uhr ziehen alle Faschingsfreunde, die Glinken und alle Gäste unter den Klängen der „Hüttagoischd `r“ von der Oberen Bleiche zum Rathaus.
Nach dem Rathaussturm und der Gefangennahme der Bürgermeisterin tagt das Narrengericht. Der Urteilsspruch wird anschließend auf der Oberen Bleiche vollstreckt. Seien Sie gespannt!

Um 18.30 Uhr beginnt mit dem Entzündes des Walpurgisfeuers durch die Tschasibo-Hexen und den „Hüttagoischd’r“ die Nacht der Hexen und Narren auf der Bleiche! Einzelhexen und nicht genannte Hexengruppen sind herzlich willkommen.

„Gundelfingen tanzt und lacht – s’isch ja wieder Fasenacht“, unter diesem Motto findet abends die 21. Walpurgisnacht mit großem Hexenspektakel auf der Bleiche statt.

Ab 19.00 Uhr startet die große Gumpen-Party im Bleichestadel, „Musik – Tanz – Show“ für Jung und Alt, Live-Musik mit Nunzio Artino.

Ferner wirken mit, die Showtanzgruppe aus Bächingen, die Gundelfinger Showtanzgruppe „SPICE“, die Firegirls Gundelfingen und die Frauenpower Wittislingen.

Ab 23.00 Uhr Weißwurstessen in der Stadelschänke und um 24.00 Uhr eine Mitternachts-Show.

Die Interessensgemeinschaft „Gumpiger Donnerstag“ und die Gundelfinger Stadelhexen laden alle Maschker und Hexen in Stadt und Land zu der Walpurgisnacht mit „Nacht der Narren“ bei freiem Eintritt herzlich ein.

Die Narren mit dem originellsten Outfit bekommen einen „flüssigen“ Preis“!
„Mit einem hexischen: „Narri-Narro! Hex! Hex!“

Weitere Informationen zum Hexenspektakel erhalten Sie unter Tel. 09073/999-118 oder Tel. 0170/3470451.